BDK 2022: Plakat schmal

8,00 

zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Plakat mit einer Grafik von Thomas Marutschke zur BuchDruckKunst 2022

Beschreibung

Das Motiv für die BuchDruckKunst 2022 – 17. Verkaufsmesse für Erlesenes auf Papier gestaltete Thomas Marutschke in seinem STUDIO TRASHLINE.

Bei längerer Betrachtung sind auf der Grafik des Künstlers viele Details zu entdecken: BDK wie BuchDruckKunst, die 22 für das Veranstaltungsjahr, das Wörtchen »book«, die Ansichten von Bücherstapeln, das Logo der Stiftung Historische Museen Hamburg, zu der das Museum der Arbeit gehört. Das Feld über dem »K« zeigt das abstrahierte Konterfei von Johannes Gutenberg, der Buchstabe »K« selbst ist (s)ein Körper mit Armen und Beinen. Auch seine Druckpresse ist neben fließender Farbe dargestellt. Hinzu kommen Bildelemente mit Rasterpunkten, Testfeldern, Sensoren, Schachbrettmustern – alles basierend auf der Anordnung eines klassischen Setzkastens, der auch ein lachendes Gesicht enthält. Das auf den ersten Blick abstrakte Wimmelbild lädt zu vielen weiteren Assoziationen ein: 
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren ortsansässigen Drucker oder Augenarzt!

Für Genießer bieten wir das Motiv als hochaufgelösten Ultrachromeprint in einer limitierten Auflage und zwei Farbvarianten auf Büttenpapier an, vom Künstler signiert und numeriert!

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Gewicht
600 g
Größe
70 × 34 cm